• Aussicht genießen am Biggesee, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg
  • Auszeit am Biggesee, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg
  • Entspannen am Biggesee, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg
  • Teezeit im Sauerland, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg
  • Entspannen in der Hängematte, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg
  • Genuss im Sauerland, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg
  • Sauerländer Weingenuss, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg
Sauerländer Weingenuss, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg Genuss im Sauerland, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg Entspannen in der Hängematte, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg Teezeit im Sauerland, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg Entspannen am Biggesee, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg Auszeit am Biggesee, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg Aussicht genießen am Biggesee, © Sauerland-Tourismus, Foto Johannes Ginsberg

Wohlfühlen auf Sauerländer Art

Energie tanken mit Genuss

Erholung pur bietet das Sauerland zu jeder Jahreszeit, um jeglichen Stress hinter sich zu lassen und neue Energie zu tanken. Klare Luft und erfrischende Bewegung, heiße Bäder und kalte Güsse, wohltuende Massagen oder einfach nur Auszeit  - die Region ist eine Wellness-Oase mitten in Deutschland.

Neue Lebenskraft durch Atmen, Gehen und Meditieren

Besonders gut durchatmen lässt es sich beim so genannten „Breathwalk“. Diese Kombination aus Atmen, Gehen und Meditieren sorgt für neue Lebenskraft und bringt Körper und Geist in Einklang. Es ist natürlich, einfach, effektiv und mobilisiert körperliche Energie, mit der jede Herausforderung leichter gemeistert werden kann.
Etwas sportlicher geht es beim Nordic Walking zu. In der schwingenden Landschaft macht diese Sportart, die als eine der gesündesten überhaupt gilt, gleich doppelt Freude. Auf den speziell ausgewiesenen Strecken der nordicsports Arena in Winterberg zum Beispiel ist das Klacken der Stöcke das einzige Geräusch, das die Stille durchbricht.

Tief einatmen im Heilstollen

Tief einatmen und ausgesprochen reine Luft holen, heißt es in den Heilstollen im Sauerland. In dem beruhigenden Umfeld mit dem einzigartigen Luftklima kann der Körper entspannen und der Kopf abschalten. Im Abela Heilstollen in Bad Fredeburg nehmen Besucher in warmen Schlafsäcken auf Relax-Liegen Platz und blenden sogleich den Alltagsstress aus. Auch im Heilstollen Nordenau herrscht ein besonderes Mikroklima, das sich positiv auf das Wohlbefinden auswirkt.

Wandern durch natürliche Wasserstellen

Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, kann auch auf den gut ausgeschilderten und zertifizierten Wanderwegen im Sauerland frische Luft atmen und neue Energie tanken. Besonders belebend ist ein Spaziergang auf dem Kneippwanderweg in Olsberg. Natürliche Wassertretstellen und kühle Bäche sorgen für eine Erfrischung unterwegs, bringen den Kreislauf in Schwung und stärken die Abwehr – auch im Winter. Speziell ausgebildete Kneippweganimateure, die zur Begleitung gebucht werden können, erläutern die Anwendungen und ihre wohltuende Wirkung.

Wohlfühlen im Bad Sassendorfer Kurpark

Das Wohlfühlen gelingt besonders gut in Bad Sassendorf. Mitten im Kurpark sprudelt heißes Nass in die SoleTherme, in der sich Gesundheitsbewusste und Alltagsgeplagte gleichermaßen eine erholsame Auszeit gönnen. Professionelle Wellness- und Beauty-Anwendungen bietet die „Medywell“-Abteilung, wer mal so richtig durchatmen möchte, zieht sich in die Meersalzgrotte ebenfalls in der Therme zurück. Ein maritimes Klima erzeugt das imposante historische Gradierwerk im Bad Sassendorfer Kurpark. In dünnen Bächen rinnt die Sole die gewaltige Konstruktion hinab und schwängert die Luft mit ihrem salzig-feuchten Aroma.

Heilklimatischer Kurort Winterberg

Winterberg ist einer der ganz wenigen Mittelgebirgsorte, die sich Heilklimatischer Kurort nennen dürfen. Es herrscht ein Klima, das dem an der See oder im Hochgebirge ähnelt. Das Besondere daran ist: Die hohe Luftreinheit, ein geringer Anteil an Allergie auslösenden Stoffen, günstige Strahlungsverhältnisse mit ausreichendend Licht und Schatten sowie klimatisch ausgeglichene Bedingungen. Das Reizklima kann eine heilsame Wirkung auf Stoffwechsel und die Gesamtaktivität des Körpers entfalten. Denn unser Körper benötigt Reize in wohldosierter Form, um seine Reaktionsfähigkeit und Abwehrkräfte aufrecht zu erhalten. Erleben lässt sich das Heilklima unter fachkundiger Anleitung im Rahmen einer Heilklimawanderung.

Schwerpunkte der gesundheitstouristischen Angebote:

  • Wellness
  • Sole & Moor
  • Heilklima
  • Kneipp
  • E-Bike
  • Wandern & Radfahren
  • Wintersport alpin & nordisch
  • Sport
  • Spiritualität
  • Allergikerfreundliche Region

Weitere Informationen:

www.sauerlandzeit.com
www.winterberg.de
www.wege-zum-leben.com/Wege-zum-Leben
www.badsassendorf.de/Wellness-Gesundheit
www.nordicsport-arena.de
www.bike-arena.de
www.sauerland-wanderdoerfer.de
www.wintersport-arena.de