• Gesundes abnehmen mit Vergnügen, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Gesundes abnehmen mit Vergnügen

Alle kennen sie, die vermeintlichen Diätwunder aus den Frauenzeitschriften und Hochglanzmagazinen. Viel besser ist eine gesunde Gewichtsreduktion, die Spaß macht, schmeckt und vor allem: die lang anhaltende Erfolge bringt, auch nach dem Urlaub.

Urlaub und Diät – passt das überhaupt zusammen? Im Urlaub möchte man sich erholen und genießen. In NRW passt das perfekt zusammen, denn viele Gastgeber bieten eine individuelle Ernährungsberatung, sinnvolle Fitnesspläne und persönliche Begleitung während des Urlaubsaufenthaltes an. So kann man entspannt und genussvoll Pfunde verlieren.

Die richtige Bewegung ist der Schlüssel zum Erfolg. Muskeln werden aufgebaut und Fettpölsterchen werden abgebaut, der Stoffwechsel kommt in Schwung, man bekommt Lust auf gesunde Ernährung und das Sättigungsgefühl hält deutlich länger an.
Eine Ernährungsberatung im Urlaub ist ideal, denn sie bietet alles was man zum Erfolg braucht: Eine kompetente Betreuung mit professionell ausgearbeiteten Ernährungsplänen, dazu eine Natur, die zum Wandern, Laufen, Radeln und Erkunden einlädt. Und das Beste: Man bekommt Tipps, wie man seine Ernährung auch im Alltag umstellen kann, um so Übergewicht zu vermeiden. Verschiedene Programme kombinieren Wellness, Bewegung und Kultur und schaffen so herrliche Urlaubserlebnisse. Möglich ist auch eine telefonische Nachbetreuung bis zu 12 Monaten, um den Abnahme-Erfolg dauerhaft zu erhalten.

Urlaub, Genuss und eine sinnvolle Diät lassen sich in NRW wunderbar miteinander verbinden.