• Lamas sind freundliche sanfte und gelassene Begleiter und als wahre Entspannungs-Experten helfen Sie zu entschleunigen, © Prachtlamas
  • Lamas sind freundliche sanfte und gelassene Begleiter und als wahre Entspannungs-Experten helfen Sie zu entschleunigen, © Prachtlamas
  • Achtsame und wertschätzende Kontaktaufnahme über das Herz mit Lama Caruso, © Prachtlamas
  • So grün ist das Ruhrgebiet: Entspannung pur bei einer Achtsamkeits-Lamawanderung in Gelsenkirchen, © Prachtlamas
  • Stresslevel-Check-up mit dem Herzbiofeedback-System zur Messung der Herzratenvariabilität HRV, © Prachtlamas
  • Der Tag beginnt mit einer entspannenden Lamawanderung im Gesundheitspark Nienhausen, © Prachtlamas
Der Tag beginnt mit einer entspannenden Lamawanderung im Gesundheitspark Nienhausen, © Prachtlamas Stresslevel-Check-up mit dem Herzbiofeedback-System zur Messung der Herzratenvariabilität HRV, © Prachtlamas So grün ist das Ruhrgebiet: Entspannung pur bei einer Achtsamkeits-Lamawanderung in Gelsenkirchen, © Prachtlamas Achtsame und wertschätzende Kontaktaufnahme über das Herz mit Lama Caruso, © Prachtlamas Lamas sind freundliche sanfte und gelassene Begleiter und als wahre Entspannungs-Experten helfen Sie zu entschleunigen, © Prachtlamas Lamas sind freundliche sanfte und gelassene Begleiter und als wahre Entspannungs-Experten helfen Sie zu entschleunigen, © Prachtlamas

Kein Stress mit dem Stress – Entspannung lernen vom Lama

Beate Pracht, Prachtlamas

An diesem Wohlfühltag werden drei Themen erwartet, und das mit Freude und Leichtigkeit: Entspannung, nachhaltigen Stressabbau und Resilienz-Aufbau sowie um die Verringerung von Verspannungen und Schmerzen - auch von chronischen. Damit man sich wieder frei fühlen und bewegen kann. Dabei kann man sich ganz dem Tag hingeben und einfach nur genießen und die „Arbeit“ anderen überlassen.

Denn an diesen Wohlfühltagen sind echte Profis am Start: Neben den beiden qualifizierten Trainerinnen begleiten fünf tierische Experten für Entspannung und Resilienz den Tag: die Gelsenkirchener Prachtlamas. Kasimir, Dancer, Diego, Hannibal und Caruso begleiten seit zehn Jahren Menschen auf achtsamen Lamawanderungen. Dabei helfen sie ihnen, zu entspannen, Ruhe und Gelassenheit zu finden und sich selbst wieder zu spüren. So wird eine Lamawanderung auch eine Reise zu sich selbst, wenn man sich darauf einlassen möchte. Bei einer Lamawanderung kann man sich entspannen und den Alltag hinter sich lassen und damit ist dies der ideale Einstieg in einen Wohlfühltag.

Wie viel Stress ist jetzt noch da? Bei einem Check-up mit dem Herzbiofeedbacksystem mit Ohrclip wird der persönliche, aktuelle Stresslevel gemessen. Anhand einer Kurve ist das leicht zu verstehen. Die Resilienz-Trainerin und HeartMath-Coach Beate Pracht macht nun eine Reise in das Herz mit dem Kunden. Einfache Übungen, mit denen man schnell, wissenschaftlich fundiert und wirksam den Herz Stress reduzieren und Resilienz aufbauen kann werden gerlernt. Wie das funktioniert, welche Auswirkungen Stress auf den Körper hat und was man ganz einfach dagegen tun kann, erfährt man in einem entspannten Umfeld und in herzlicher Atmosphäre.

Im dritten Teil des Wohlfühltages wird eine sanfte Methode kennengelernt, mit der man mit wenigen Atemzügen und achtsamen, leichten Bewegungen Verspannungen und Schmerzen loswerden kann - ganz ohne Chemie. Zilgrei wurde von Zillo und Dr. Greissing entwickelt und ist ein probates Mittel gegen viele Schmerzursachen. Auch beim Erlernen von Zilgrei gilt die Devise des Tages: „Vieles kann, nichts muss. Hauptsache: entspannt.“ Denn auch hier bilden eine spezielle Atemtechnik und achtsame, leichte und ruhige Bewegungen im Wohlfühlbereich die Grundlage für den Übungserfolg.

Am Ende dieses Achtsamkeitstages hat man nicht nur für Entspannung für Körper, Geist und Seele gesorgt, sondern nimmt auch gezieltes Erfahrungswissen mit, mit dem man den Alltag die Schärfe von Stress und Schmerz nehmen und dafür eine Prise Lebensfreude und Gelassenheit hinzufügen kann.

Die Wohlfühltage finden etwa alle 2-3 Monate ganzjährig statt. Aktuelle Termine stehen auf der Homepage. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Bei Rückfragen einfach unter folgender Telefonnummer anrufen: 02864 – 88 46 81.

Leistungen:

  • Messungen mit dem Herz-Biofeedbackgerät (HRV-Messung)
  • Achtsamkeits-Lamawanderung inklusive Einführung in Wissenswertes zur Wesensart und zum Umgang mit den Lamas, Frier Lama-Begegnung zum Kennenlernen mit Füttern auf der Lama-Wiese, Einführung in das Handling der Lamas sowie der Lamawanderung
  • Herzkohärenz-Training mit der wissenschaftlich fundierten HeartMath®-Methode
  • Einfache und messbar wirksame Übungen zur Stressreduktion und zum Aufbau der eigenen Resilienz
  • Einführung in die sechs Grundprinzipien der bewährten Zilgrei®-Methode
  • Gezielt passende Zilgrei®-Minutenübungen zur Reduzierung von Verspannungen und Schmerzen

Die Veranstaltungsbedingungen stehen auf: http://www.prachtlamas.de/programm/veranstaltungen-faq/

Der Treffpunkt (Veranstaltungsort) ist sowohl mit dem Auto, wie mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Eine Wegbeschreibung steht hier: http://www.prachtlamas.de/kontakt/anfahrt/

Ein paar Tipps zur direkten Umgebung:

Neben den Lamas gibt es das Kinderburg-Café mit windgeschützter Terrasse und zwei Spielplätzen sowie ein Wohnmobil-Stellplatz
Die Kräuterhochbeete laden ein, an den Gewürzen zu schnuppern und bei den Beeten der „Essbaren Gärten“ kann man sehen, wie Gemüse gezogen wird.
Das Wellness-Solebad mit Saunalandschaft sowie ein Freibad sind nur ca. 5 Gehminuten entfernt und gleich vorne im Gesundheitspark zu finden.
Das Besuchergelände der „Zeche Zollverein“ (Weltkulturerbe) ist nur ca. 10 Autominuten entfernt.
Ebenfalls ganz in der Nähe befindet sich in Gelsenkirchen das Musiktheater im Revier (MiR), den Stadtgarten sowie die Veltins-Arena auf Schalke
Es gibt mehrere Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.

nach oben

Gesundheitskompetenz

Kompetente Ansprechpartner erwarten die Gäste: Beate Pracht und ihr Team!

Ausführliche Informationen zur Gesundheitskompetenz erhalten Sie im Bereich "Downloads".

nach oben

Preise & Reisezeit

Preise:

Teilnahmegebühr: ab 149,00 Euro pro Person

Frühbucherrabatt bei Buchung inkl. Bezahlung bis 6 Wochen vor dem Veranstaltungstermin: ab 119,00 Euro pro Person.

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Preise und Termine für Gruppen auf Anfrage.

Reisezeit:

01.01.2017 - 31.12.2017

nach oben

Anbieterinfo

Kontakt
Beate Pracht, Prachtlamas
Feldmarkstraße 209
45883 Gelsenkirchen
Tel: +49 (0) 28 64-884 681
Fax: +49 (0) 28 64-884 9671
E-Mail: info@prachtlamas.de
www.prachtlamas.de

Weitere Infos zum Anbieter:

Info

Mit „Prachtlamas“ hat das Ruhrgebiet seit 10 Jahren ein außergewöhnliches Highlight: Entspannende Natur- und Tiererlebnisse mit Lamas vor romantischer Industriekulturkulisse. Unter dem Motto „Gesundheit – Erfolg – Erleben“ haben es Beate Pracht ihr engagiertes Prachtlamas-Team es geschafft, das Ruhrgebiet mit den Themen „Gesundheit, Entspannung und Auszeit vor Ort“ auch für Natur- und Tierliebhaber, Erholungssuchende und Hobbyfotografen attraktiv zu machen.

2007 gründete Frau Pracht das Unternehmen „Prachtlamas“ in Gelsenkirchen. Ihr Ziel ist es, Menschen in der Stress-Prävention zu unterstützen. In Ihren Coachings und auch mit den achtsamen Lama-Veranstaltungen begleitet sie Menschen, Stress wirksam zu reduzieren und eine starke Resilienz aufzubauen. Neben Ihrer Arbeit als Herzintelligenz®-Coach und Resilienz-Trainerin arbeitet Beate Pracht mit ihren fünf Lamas in der tiergestützten Intervention. Sie unterstützt und begleitet Menschen, ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Leben aufzubauen.

Neun Auszeichnungen hat Frau Pracht bereits für Ihre Arbeit erhalten, wie 2009 den Internationalen Trainingspreis des BDVT in Silber, 2014 „Dein NRW Gesund“ und 2015 den Soul@Work-Challenge Award, den ihr die Olympiasiegerin Heike Drechlser überreicht hat. Bereits im Gründungsjahr  2007 durfte die Unternehmerin von der Bürgermeisterin der Stadt Gelsenkirchen, Frau Preuß, den Unternehmerinnenbrief des Landes NRW entgegen nehmen.

Beate Pracht und ihr Team werden dabei von 5 freundlichen, sanften Lamas unterstützt, deren Ruhe und Ausgeglichenheit einfach ansteckend sind. Bei den achtsamen, entschleunigenden Lamawanderungen erlebt man, wie moderate Bewegung, Natur und Lamas gestressten Menschen vom Alltagsdruck befreien und sich in ein tiefes Gefühl von Entspannung einstellen kann.

Die Bankkauffrau, HeartMath®-Trainerin, Zilgrei-Lehrerin Pracht hat an der renommierten Sporthochschule Köln Sportwissenschaften u.a. mit dem Schwerpunkt Rehabilitation studiert. Nach ihrem Diplom-Abschluss dort hat sie mehr als 15 Jahre als Sport- und Bewegungstherapeutin in einer Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik auch mit Menschen mit Depression- und Burnout-Erkrankungen gearbeitet. 2015 erschien ihr Buch „Das Herz, unser Glücksmuskel“ beim Randomhouse, Integral Verlag. Die Fachkompetenz und Qualifikationen der Leiterin liegen im sportwissenschaftlichen Ansatz, ergänzt durch Spezialwissen aus anerkannten Fortbildungen zu Methoden der Stressbewältigung und Gesundheitsförderung.

Heute arbeitet Beate Pracht nach wie vor in der tiergestützten Intervention mit ihren Lamas im Ruhrgebiet und ist als Dozentin in der Ausbildung u.a. in Kooperation mit der Hochschule Niederrhein tätig. Als Trainerin und Coach begleitet Sie Menschen, Stress abzubauen und ihr Herz zu heilen. Inzwischen ist Beate Pracht auch deutschlandweit gefragt als Referentin und Speakerin.

nach oben

Lage & Anreise

Dein Ziel:

Feldmarkstraße 209
45883 Gelsenkirchen

Anreise mit dem Auto

Plane hier Deine Route mit dem PKW.

Routenplaner

Anreise mit Bus & Bahn

Plane hier Deine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Deine Zieladresse: Feldmarkstraße 209, 45883 Gelsenkirchen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
powered by Deutsche Bahn AG nach oben

Downloads

Die folgenden Dokumente haben wir für Dich als Download bereitgestellt:

nach oben
Merkliste